Qualitätsoffensive Biomüll – kein Plastik in die Bio-Tonne

von Reinhard Schmelzer Admin

Qualitäts-Offensive Bio

Ende November 2019 haben wir ein Faltblatt mit Infos zur richtigen Bioabfallsortierung verteilt. Der Hintergrund: in vielen Biotonnen befinden sich Plastiktüten oder Restmüll, die dort aber nicht hineingehören. Biomüll mit solchen Fehlbefüllungen ist nicht verwertbar. Statt in der Biogasanlage zur Stromgewinnung beizutragen und als Kompost auf Äckern das Bodenleben zu verbessern muss er teuer als Restmüll verbrannt werden. Es ist ein großes Anliegen der Abfallwirtschaft die Qualität des Biomülls zu gewährleisten und stofffremde Verschmutzungen zu verhindern. Ab Dezember 2019 werden zudem im Landkreis Germersheim in einer gezielten Aktion die Biotonnen auf die Qualität des gesammelten Bioabfalls hin kontrolliert.
Hier finden Sie das Faltblatt Qualitätsoffensive Bio sowie die Infoblätter (mit Erläuterungen zur gelben und roten Karte). Bioabfall

Zurück